Ding Darling Sanibel Island – Wildlife Refuge

Ding Darling, oil on hard board, 9x12 inches

Ding Darling, oil on hard board, 9×12 inches

A third – about 2,000 acres –  of Sanibel Island are protected. This is the “Ding” Darling National Wildlife Refuge. The mangrove and marsh has been named after Jay Norwood “Ding” Darling the famous cartoonist.

The Wildlife Refuge is one of the 10 best places for observing animals in the United States. The special feature of this protected area is that salt water meets fresh water and a temperate climate. This combination provides a unique habitat for wildlife in the seagrass beds in the Wadden Sea and in the mangroves.

Ein Drittel – ungefähr 2000 Hektar – von Sanibel Island stehen unter Naturschutz. Dies ist der “Ding” Darling National Wildlife Refuge. Das Mangroven- und Sumpfgebiet wurde nach dem bekannten Karikaturisten Jay Norwood “Ding” Darling benannt.

Das Wildlife Refuge gilt als eines der 10 besten Beobachtungsorte für Tiere in den USA. Die Besonderheit dieses Naturschutzgebietes liegt darin, dass Salzwasser auf Süßwasser trifft und ein gemäßigtes Klima herrscht. Diese Kombination bietet einen einzigartigen Lebensraum für die Tierwelt, in den Seegraswiesen, im Wattenmeer und in den Mangroven.

oil on hard bord, 9×12 inches

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply